Unsere Musik

Unser Repertoire umfasst das gesamte Neue Geistliche Liedgut von den Anfängen bis hin zu neueren Kompositionen, die uns z.B. auf Kirchen- bzw. Katholikentagen oder anderen Festivitäten begegnen.

Stellvertretend für diese Fülle an Liedern haben wir auf dieser Seite einige Lieder ausgewählt.
  • Behüte sie (uns) Gott (T: nach Psalm 17,8 / M: Bea Nyga)
  • Berliner Halleluja (T: Reinhard Feuersträter / M: Reinhard Horn)
  • Dein Friede, Herr, wird kommen (T: Barbara Cratzius / M: Reinhard Horn)
  • Dieses kleine Stück Brot (T & M: Chris Herbring)
  • Du bist heilig (T & M: Gregor Linßen)
  • Du bist heilig, Du bringst Heil (T & M: Fritz Baltruweit)
  • Du rufst uns, Herr, an deinen Tisch (T: Joh. Jourdan / M: A. Lehmann)
  • Ein Licht in dir geborgen (T & M: Gregor Linßen)
  • Ein Segen (T: Arndt Büssing / M: Reinhard Horn)
  • Einmal - Dann (T: Thomas Laubach / M: Gregor Linßen)
  • Frieden wünsch ich dir (T & M: Kathi Stimmer-Salzeder)
  • Gloria, Ehre sei Gott (T & M: Kathi Stimmer-Salzeder)
  • Gottes Geist bricht über uns ein (T & M: Gregor Linßen)
  • Gottes Segen (T: Thomas Eger / M: Jochen Rieger)
  • Hand in Hand (T: Br. Engelbert Petsch OFM / M: Günther Bauer, aus "Aufruhr in Assisi")
  • Herr, du bist mein Leben (T: P. Bernardino, dt. Text unbek. / M: Pier Angelo Sequeri)
  • Herr, in Deine Hände (T & M: Gregor Linßen)
  • Herr, wir bitten: Komm und segne uns (T & M: Peter Strauch)
  • Herr, wir bringen in Brot und Wein (T: Hans B. Meyer / M: Peter Janssens)
  • Heut ist ein Tag, an dem ich singen kann (T: Lore Kleikamp / M: Detlev Jöcker)
  • Ich glaube an den Vater (T: Wilhelm Willms / M: Ludger Edelkötter)
  • Im Aufblick zu dir (T: Edeltraut Reeb / M: Jochen Rieger)
  • In deinen Händen steht die Zeit (T: Eugen Eckert / M: Horst Christill)
  • Jerusalem (T & M: J.-M. Morin, nach Jes 60, dt. T. Canády, R. Ibounigg)
  • Keinen Tag soll es geben (T: Uwe Seidel / M: Thomas Quast)
  • Möge die Straße uns zusammenführen (T & M: Markus Pytlik, nach irisch. Texten)
  • Nimm, o Herr, die Gaben (T: dt. Text überliefert / M: Andrew Lloyd Webber)
  • Salz sein (T: Christoph Zehendner / M: Michael Schütz / Satz: Jochen Rieger)
  • Seht welch ein Mensch (T: Hans-Jürgen Netz / M: Fritz Baltruweit)
  • Sei du das Brot (T: Thomas Laubach / M: Christoph Lehmann)
  • Sonnengesang(T: frei nach Hl. Franziskus / M: Günther Bauer, aus "Aufruhr in Assisi)
  • Und ein neuer Morgen (T & M: Gregor Linßen)
  • Von allen Seiten umgibst du mich (T: Eugen Eckert / M: Torsten Hampel)
  • Vor Dir stehn wir (T & M: Gregor Linßen)
  • Wenn die Nacht mich überschattet (T & M: Hans Florenz)
  • Wer steht an der Türe (T & M: Achim Weigel)
  • Wo beginnt der Weg zu Dir (T & M: Gregor Linßen)
  • Worte zum Leben (T & M: Carsten Groß)
  • Zeige uns den Weg (T & M: Richard Strauß-König)